5 Gründe warum der Regenschirm das coolste Modeaccessoire der Welt ist

Wie ihr in unserem ersten Blogbeitrag über die Geschichte des Regenschirmes bereits gelesen habt, gilt der Schirm bereits seit Jahrhunderten als weltweites Modeaccessoire. Warum er jedoch so in Vergessenheit geraten ist, können wir uns ehrlich gesagt nicht erklären. Bei den Brits sind die “brellies” schon lange fester Bestandteil eines jeden Outfits.  Hier nun die Top 5, warum sie mit diesem Geschmack nicht komplett falsch liegen (so wie mit dem Porridge!) und wir es ihnen nachmachen sollten:

1

Der Regenschirm ist elegant und trendy zugleich. Als unisex Accessoire ist er ein absoluter Hingucker. Die Art und Weise, wie man ihn trägt drückt klassische Eleganz aus; die einzigartigen Designs stehen für einen stilvollen Fashion Geschmack. Er passt nicht nur zu jedem Outfit, sondern schafft es den hippen Schirmträger im Handumdrehen von der Menge anzuheben.

2

Eigentlich beschwert man sich ja in Deutschland und Europa allgemein immer über den Regen. Es heisst er ruiniere die Schuhe oder die Frisur. Ausdrücke wie Hundewetter und Schmuddelwetter sind uns bekannt und ja, auch wir geben zu, dass Nässe, meist kombiniert mit Kälte kein angenehmes Klima ergeben. Doch statt sich an solchen Tagen einzusperren, sollten wir wieder lernen Petrus’ nassen Segen zu geniessen und willkommen zu heissen.  Schön kombiniert mit einem tollen Mantel oder Stiefeln, macht der Regenschirm Lust und Laune mit einem tollen Outfit die Welt zu erkunden. Dank der coolen Form des Schutzes können wir wieder lernen den Regen zu lieben und wenn man ehrlich ist, nimmt man die Welt mit ganz anderen Augen wahr wenn’s regnet!

3

Man kann dieses Accessoire grosszügig teilen und andere auch an der Fashion Freude und dem Schutz teilhaben lassen. Ob mit Freundin oder Ehemann, Mama, Nichte, Struppi oder dem netten Typen, den man im strömenden Regen gerade an der Bushaltestelle getroffen hat, der aber keinen Schirm dabei hatte und man ihm anbot mit unters Schirmdach zu hüpfen, der Regenschirm kann problemlos geteilt werden und vielleicht zum Beginn einer neuen Geschichte verhelfen… ;) ?  Von welchem Accessoire kann man das noch behaupten?

4

Der Regenschirm ist auf der internationalen Ebene als Accessoire bekannt. Ob in Italien, Grossbritannien, China oder Indien, ein stylischer Stockschirm verleiht dem ist in vielen Ländern

Petrus macht vor keinem Fleckchen Erde halt (na ja, ausser der Sahara oder vielleicht der Atacamawüste). Fakt ist, es regnet überall auf der Welt und der Regenschirm wird als Accessoire sehr hoch angesehen.

…und zu jeder Jahreszeit, wenn der Regen dann mal weg bleibt dient er als stylischer Schutz vor der Sonneneinstrahlung, denn Sonnenbankflavour ist out!